Eden Rock by Matthias Ackeret

Matthias Ackeret ist ein Meister beim Erzählen von Geschichten. Sein Markenzeichen sind Absurditäten und ungewöhliche Verbindungen, sowohl geographisch als auch mit Personen oder Zeiten oder in der Groessenordnungen. In diesem Roman spielt praktisch alles im Hotel Eden Rock im Französichen Antibes Karte in der Nähe von Cannes. Parallel zum Paar Marcel-Manni (Journalist-Verleger) paart sich Edenrock mit dem Dolder von Zürich. Personen wie Max Frisch oder Ernst Hemingway, Andy Warhol oder Elvis, Napoleon oder Ghandi, oder dann Joe Dassin oder Elvis. Auch Picasso kommt im gleichen Atemzug vor wie Idi Amin. Die Art des Romans gleicht im Vormat und in der Sprache den Geschichten von Markus Werner, auch ein Schriftsteller, den ich persoenlich kannte (Werner war Philosophie lehrer an der Kanti Schaffhausen). Ein grosses Vorbild von Ackeret ist Martin Walser. Das Buch ist das beste von Ackeret bisher und sehr empfehlenswert. Es kann hier gekauft werden.
Eden Rock Dolder
Eden Rock Dolder
Ernst Hemingway Max Frisch
Hemingway Frisch
Joe Dassin Elvis Presley
Dassin Elvis
Napoleon Idi Amin
Dassin Elvis
May 29, 2017, Oliver Knill